Sicherheit ist unser oberstes Ziel.

Derzeit im Einsatz stehende Fahrzeuge:

– 3 Opel Vivaro

– 1 Ford Transit 4×4

– 2 Mercedes Sprinter 313  4×4

– 1 Renault Master T35

– Sämtliche Fahrzeuge sind behindertengerecht umgebaut.
– Die Angurtsysteme sind technisch auf neustem Stand.
– Die Fahrzeuge verfügen über Hebebühnen oder Rampen.
– Alle Fahrzeuge sind mit einem zusätzlichen Seitentritt ausgerüstet.

Jährlich werden 1 – 2 Fahrzeuge ersetzt.

Auto 27, Opel Vivaro

Auto 27, Opel Vivaro

seit Mai 2017

Mercedes Sprinter 4x4

Mercedes Sprinter 4×4

seit Juni 2016

Ford Transit 4x4

Ford Transit 4×4

seit Herbst 2016

Renault Master

Renault Master

seit November 2018

Unsere neuen Fahrzeuge sind alle mit „Bodyguard-System“ ausgerüstet. Dieses bietet den Rollstuhlfahrgästen eine zusätzliche Stütze für Kopf und Rücken.

Der Ford Transit, der Renault und die beiden Mercedes Sprinter sind mit Hebebühne ausgerüstet und bieten Platz für 2 Rollstühle.